Karriere-Event Berlin: Die Digitale Zukunft mit cBrain

Informiere Dich auf unserem Karriere-Event am 21. Mai 2019 in Berlin über die digitale Transformation der Verwaltung und wie Du die zukünftige Entwicklung in Deutschland gestalten kannst!

Hattest Du keine Gelegenheit uns auf der Jobwunder-Karrieremesse zu treffen? Oder möchtest Du den Diskurs mit uns vertiefen? Dann nutze diese einzigartige Gelegenheit uns kennenzulernen.

Hier geht’s zur Anmeldung → !

cBrain auf der Jobwunder-Karriermesse der TU Berlin

Am 8. Mai 2019 präsentieren wir uns auf der Jobwunder-Karrieremesse der Technischen Universität Berlin. Nutze die einzigartige Gelegenheit mit unseren Mitarbeitern in Kontakt zu kommen und lerne unsere Arbeitskultur näher kennen. Erfahre, wie Du die Bürokratie der Zukunft digital gestalten kannst!
Wir freuen uns mit Dir über erfolgreiches eGovernment, digitale Bürokratie, effiziente Bürgerkommunikation und unsere Karriereperspektiven zu sprechen.
Wir sehen uns am Stand 70 im 2. OG des TU Berlin Hauptgebäudes!

Jobwunder Karrieremesse
Technische Universität Berlin
Hauptgebäude (cBrain: 2. OG, Stand 70)
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin

Werden Sie Teil unseres Teams in Berlin

Projektleiter2.png

Wir suchen erfahrene IT-Berater (m/w/d) und Projektleiter (m/w/d), die sowohl den Geschäftsbedarf unserer Kunden visualisieren können als auch die technische Konfiguration einer guten IT- und Prozess-Lösung mitgestalten möchten.

Wir helfen Regierungsorganisationen bei der digitalen Transformation – von papiergebundener zu digitaler Verwaltung.

Digitalisierung von Verwaltung trägt nicht nur zu höherer Effizienz, besserer Qualität und besserem Serviceangebot bei, es ist gleichzeitig die Grundlage für verantwortungsvoll und transparent arbeitende Institutionen. Vertrauen ist dabei die Grundlage einer gesunden Gesellschaft. Denn Bürger bewerten Behörden nach ihrer Effizienz, Transparenz und Fairness der zur Verfügung gestellten Dienstleistungen. Die Digitalisierung der Verwaltung ist deshalb unverzichtbar für unsere zukünftige Gesellschaft.

Mehr als 60 Kunden und Projekte mit Regierungsorganisationen haben zur Entwicklung unserer Verwaltungsplattform cBrain F2 beigetragen. Zu unseren Kunden zählen öffentliche wie private Auftraggeber, Universitäten und viele mehr. Heute gibt es F2-Benutzer in mehr als 100 Ländern weltweit.

Möchtest auch Du Teil der cBrain Gemeinschaft werden und an Projekten in Deutschland und international arbeiten? Dann informiere Dich jetzt über unsere aktuellen Stellenangebote unter www.cbrain-de.com/jobs.

Schreib uns: job@cbrain.com
Home: www.cbrain-de.com
Follow us: www.linkedin.com/company/cbrain

Das dänische Landesumweltamt wählt F2 zur Vorgangs- und Dokumentenbearbeitung

Das dänische Landesumweltamt (Miljøstyrelsen) führt cBrain F2 als Vorgangs- und Dokumentenbearbeitungssystem ein. Mit etwa 1000 Mitarbeiter*innen und mehrere Büros in ganz Dänemark gehört es zu den etwa 50 öffentlichen Behörden, die bereits F2 verwenden. Dazu gehören auch 13 der 19 Ministerien im Königreich. Die positive Entwicklung auf dem dänischen Markt unterstützt sowohl die starke Position auf dem Heimatmarkt als auch die internationalen Ambitionen von cBrain.

Eine vollständige Übersicht über unsere Kunden finden Sie unter: http://cbrain-de.com/kundenuebersicht

Dänisches Ministerium für Bildung und Forschung wählt F2

Das dänische Ministerium für Bildung und Forschung (Uddannelses- og Forskningsministeriet) führt cBrain F2 als Vorgangs- und Dokumentenbearbeitungssystem ein. Nun verwenden bereits 13 der 19 dänischen Ministerien cBrain F2 als Verwaltungslösung. Dadurch unterstreicht cBrain auch weiterhin seine starke Stellung auf dem Heimatmarkt. 

Bei den übrigen dänischen Ministerien, die bereits F2 verwenden, handelt es sich um:
das Ministerium für Arbeit, das Ministerium für Kinder und Soziales, das Ministerium für Energie, Versorgung und Klima, das Finanzministerium, das Ministerium für kirchliche Angelegenheiten, das Ministerium für Umwelt und Ernährung, das Ministerium für Besteuerung, das Staatsministerium, das Ministerium für Transport, Bau und Wohnen, das Außenministerium, das Ministerium für Einwanderung und Integration sowie das Ministerium für Wirtschaft und des Inneren.

Eine vollständige Übersicht über unsere Kunden finden Sie unter: https://cbrain-de.com/kundenuebersicht

cBrain F2 in der kommunalen Praxis

Am 31. Januar 2019 findet beim Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme (Fraunhofer-FOKUS) die Veranstaltung „E-Akte und DMS in Kommunen zum Erleben und Anfassen“ statt.

Wir präsentieren dort unsere Lösung für das International House Copenhagen der Kommune Kopenhagen (Erfahren Sie mehr →). Das International House unterstützt ausländische Studierende und Arbeiter sowie deren Angehörige bei der Einreise nach Dänemark und den ersten Behördenkontakten. Dies umfasst unter anderem den zentralen Antrag auf Registrierung im nationalen Personenregister CPR. Mit cBrain F2 verläuft sowohl die Antragstellung dafür als auch die damit verbundene Vorgangsbearbeitung vollständig digital - einfach, einheitlich und effektiv.

Nehmen auch Sie an der Veranstaltung teil?!

Treffen Sie uns auf der Smart Country Convention 2018

Ganz im Zeichen der Digitalisierung von Verwaltung und öffentlichen Dienstleistungen findet vom 20. bis zum 22. November 2018 die Smart Country Convention in Berlin statt. Dänemark ist Partnerland der Tagung und cBrain ist Teil der exklusiven dänischen Delegation.
Zum Thema „Smart Government“ präsentieren wir das dänische Modell für die digitale Bürokratie. Unsere preisgekrönte digitale Plattform cBrain F2 ist Musterbeispiel für die nachhaltige digitale Transformation öffentlicher Verwaltungsaufgaben und zeigt transparentes Wissens- und Datenmanagement auf Grundlage effektiver administrativer Arbeitsprozesse.

Dänemark: Die Nummer 1 in der Digitalisierung

Im Jahr 2018 steht Dänemark erstmals auf Platz 1 des e-Government Development Indexes der Vereinten Nationen (UN-EGDI 2018) (Lesen Sie den Bericht hier →). Dabei wurde die Infrastruktur, Förderung, Verfügbarkeit und Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologie unter allen UN-Mitgliedsstaaten bewertet.
Auch der Länder-Index über Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft (DESI 2018) der Europäischen Kommission bewertete Dänemark in diesem Jahr mit dem ersten Platz (Lesen Sie den Bericht hier →). Bereits im fünften Jahr in Folge führt der nördliche Nachbar Deutschlands diesen Vergleich an und ist damit die ungebrochene Nummer 1 unter den 28 Mitgliedsstaaten der EU.

cBrain ist Teil dieser europäischen Erfolgsgeschichte und hat gemeinsam mit öffentlichen Behörden ein Best-Practice Modell für die digitale Bürokratie entwickelt, dass sich organisationsneutral anwenden lässt. Auf Grundlage unseres dänischen Know-hows haben wir dadurch preisgekrönte Lösungen gestalten können, die bereits in mehr als der Hälfte aller dänischen Ministerien täglich zur Anwendung kommt.
Werden auch Sie zur digitalen Nummer 1 - mit cBrain!

Datenschutz-Grundverordnung

Seit dem 25. Mai 2018 kommt die europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) zur Anwendung. Damit sind auch umfangreiche Informationsansprüche und -rechte von Kunden und Bürgern an Firmen und Behörden in Kraft getreten. Es bestehen z.B. die Verpflichtung zur Anonymisierung personenbezogener Daten, das Auskunftsrecht, ein Recht auf Vergessenwerden oder ein Recht auf Datenübertragung.

Die Beantwortung solcher Anfragen kann schnell sehr komplex und zeitaufwendig werden. cBrain bietet für das Wissensmanagmentssystem F2 das Modul „Personendaten“ an, mit dem solche Anfragen einfach und zeitsparend bearbeitet werden können. Das Modul stellt alle Daten des anfragenden Kunden oder Bürgers zusammen und generiert einen individuell anpassbaren Bericht mit allen relevanten Daten und Dokumenten. Bei weiteren Fragen zu den Themen eGovernemnt, Digitaliserung, cBrain F2 und DSGVO wenden Sie sich an uns (zum Kontaktformular →).

Follow-up: Digitaler Staat 2018

Auf Initiative des Behörden-Spiegels fand in diesem Jahr der Fachkongress „Digitaler Staat“ vom 20. bis zum 21. März in Berlin statt. Hauptthemen waren u.a. „e-Government“ und „Digitaler Datenschutz“.
In interessanten Gesprächen hatten wir dabei Gelegenheit unser Best-Practice-Modell anhand unserer preisgekrönten Lösungen zu präsentieren und uns mit den Besuchern zu Erfahrungen und zukünftigen Impulsen auszutauschen. cBrain CEO, Per T. Knudsen, sprach auf der Podiumsdiskussion zum Thema „Future of work“ und war besonders von der regen Beteiligung der Teilnehmer begeistert.
Bei weiteren Fragen und Informationen zu unseren Produkten wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner → .